Vergleich V.4 - Clio 4.2 HobbyBox ®
www.audio-software.de

     Geräte und Komponenten der Vergleichsmessung 

  • 2 Wege Baßreflex Kompaktbox BR25 E
  • 4 Kanal Endstufe CA4020 in 1 Kanal Betrieb
  • Mikro Vorverstärker MPA 1002 Stage Line
  • Mikro Behringer ECM - 8000 , Mikro Achse 0° Abstand 80cm
  • CLIO Meßkarte mit Software Version 4.23 Profi - Mess-System, Preis um 1500,- DM
  • Soundkarte Soundblaster PCI Live! Line-IN Eingang
     

Im Gegensatz zur Vergleichsmessung von Hobbybox V.3 ist bei dieser Vergleichsmessung HobbyBox V.4 zu CLIO, mit dem MLS-Signal nur eine einzige Messung für den gesamten Frequenzbereich notwendig, was nochmals den Vorteil des MLS-Signals belegt.

CLIO V. 4.23 Messung , Samplerate 51,2kHz , Zeitfenster 42,666 ms, 1/3Oktave Glättung

 Hobbybox V4.Messung, Samplerate 48kHz , FFT-2048 = 42,666ms Zeitfenster , 1/3 Oktave Glättung

Rechtsstehend ist die CLIO Referenzmessung nochmals
statt mit 1/3 Oktav Glättung, mit 1/6 Oktav Glättung abgebildet. Hier sind dann auch die feinen Resonanz- spitzen des Messobjektes oberhalb 2kHz, wie bei HobbyBox sichtbar, welche CLIO bei der oberen 1/3 Oktave Filter Darstellung weggeglättet hat.

Nachbemerkungen

In den Terz bzw. Oktavbereichen läßt sich eine gute Übereinstimmung beider Meßsysteme feststellen. Alle Resonanzen und “Täler” des Meßobjektes finden sich exakt auf gleichen Frequenzen in beiden Meßsystemen wieder. Die verbleibenden geringen Unterschiede der Amplituden dieser Resonanzen, resultieren aus den unterschiedlichen Glättungsverfahren beider Programme und sind nicht messtechnisch bedingt. In der Praxis kann der Anwender dann innerhalb der Auswertung die Glättungsfilter variieren, um deren Einfluss zu erkennen und zu berücksichtigen.

Seiten - Ende

E-Mail : info@audio-software.de